Fotokurse

24Mai2019

A - Bad Blumau: Kreativer Genuss

Beginn: Freitag, 24 Mai, 2019 - 10:00
Ende: Sonntag, 26 Mai, 2019 - 16:00

Willkommen in der wohl einzigartigsten Hotelanlage Österreichs! Goldene Kuppeln, bunte Fassaden, prachtvolle Säulen und runde Wände... eine märchenhafte, weltweit einmalige Location. Friedensreich Hundertwassers verwirklichter Traum vom Leben im Einklang mit der Natur. Das Umfeld des Rogner Bad Blumau ist derart kreativ und vielfältig, da weiß man gar nicht, wo man zuerst fotografieren soll. Man muss es gesehen haben, um es zu glauben! Wir sind hier aber nicht nur zu Gast, sondern wir dürfen sogar Pferde ins grandiose Ambiente bringen. Dafür stehen uns trainierte Filmpferde zur Verfügung. Da kommt man schon mal auf verrückte Ideen...

Teilnehmerstimmen:

„Stellen wir ein Pferd auf’s Dach der Hundertwasser-Therme?“ Es hört sich utopisch an und es gibt wohl nur eine Person, die dies tatsächlich verwirklichen kann - Christiane Slawik. In ihren Kursen habe ich schon so einiges erleben dürfen, aber der Fotokurs in Bad Blumau setzte noch einmal ganz neue Maßstäbe. Pferde in dieser fantastischen Architektur erleben und fotografieren zu können, war ein ganz besonderes Erlebnis. Und am Ende standen tatsächlich zwei Vierbeiner samt Kursteilnehmern auf dem Dach des Hundertwasser „Kunsthauses" - einfach genial!
Viele beeindruckende Erlebnisse und tolle Fotoaufnahmen später bleibt wieder einmal ‚Danke‘ zu sagen. Danke von Herzen an Christiane und Thomas, dass ihr solche unbeschreiblichen Momente für uns möglich macht!" M.K.

Bad Blumau, für mich sowieso einer der einzigartigsten Plätze der Welt. Kaiserwetter und dann noch Pferde, jedes für sich ein wunderbares Individuum, was kann einen Fotokurs noch einzigartiger machen?
Ich konnte wieder sehr viel über das Pferd und sein Verhalten und wie es am besten zur Kamera gerichtet sein soll dazu lernen bzw. auffrischen, bin ich ja schon mehrfacher Wiederholungstäter...
Es war wunderbar diese beiden Tage genießen zu dürfen, wo kann man vor und nach dem Fotokurs schon seine Gebeine in das Thermalwasser strecken um sich von den Strapazen zu erholen :-) W.S.

Wir beschränken uns jedoch fototechnisch nicht nur auf die fantastische Therme. Gleich nebenan ist ein wunderschöner Reitstall mit perfektem Reitplatz und Koppeln, die gerade am Nachmittag herrlich stimmungsvolle, naherzu zaunfreie Gegenlichtmotive ermöglichen. Technisch etwas tricky- aber Christiane hilft euch, die richtigen Einstellungen zu finden. Dort können wir Freilaufbilder mit verschiedenen Rassen, außergewöhnlichen Fellfarben und hervorragende Reitbilder mit besonderen Perspektiven machen.

Abends treffen wir uns zum Essen am leckeren Buffet und entspannen dann in den wohlig warmen Thermenpools. Allerdings ist für die Teilnahme am Kurs der Aufenthalt im Hotel nicht zwingend notwendig. Rund um die Therme gibt es viele Quartiere.
Die Hotelküche versorgt uns mittags mit Snacks und Getränken. Der Kurs beginnt am Freitag Abend mit einem Begrüßungscocktail und Kennenlernen in der Bar. Das anschließende gemeinsame Abendessen muss von Nicht-Hotelgästen (die haben HP) separat bezahlt werden. Eine Anreise kann aber auch erst am Samstag Vormittag erfolgen.

Von der Therme gibt es folgende Preisvorgaben:

€ 390,00 Kursgebühr lt. Programm

Zimmerpreise:
€ 115,00 pro Person/Nacht im Doppelzimmer (2er Belegung) inklusive Halbpension
€ 145,00 pro Person/Nacht im Doppelzimmer zur Einzelbelegung inklusive Halbpension

Die nach der Philosophie von Künstler Friedensreich Hundertwasser gestalteten Zimmer sind geschmackvoll ausgestattet (Parkettboden, Dusche/WC, Haar Fön, Bademantel, Minibar, Telefon, TV/Radio, gratis WLAN, Zimmersafe).
Die Zimmerpreise verstehen sich exklusive Kurtaxe (€ 1,00 pro Person und Nacht) und Nächtigungsabgabe (€ 1,50 pro Person und Nacht).

Gerne können Sie Verlängerungsnächte zu den angebotenen Sonderkonditionen buchen!

Buchung unter folgenden Kennwort: „Fotoworkshop Christiane Slawik“

Eine Kursteilnahme ist auch ohne Hotelübernachtung mit externer Unterbringung möglich!!!

Wir freuen uns auf euch und eure Ideen, die wir gerne in diesem wunderbaren Umfeld umsetzen!

Christiane Slawik gehört weltweit zu den Top 10 der Pferdefotografen. Ebenso findet man sie in einem Top 100 Ranking der Wildlife Fotografen.

Bei drei Shootings erläutert Christiane Slawik fundiert, aber leicht verständlich den reellen Weg zum guten Bild. Schritt für Schritt. Auch ohne High-Tech Ausrüstung und stundenlanger Nachbearbeitung. Egal ob Anfänger oder erfahrener Amateur, Teenager oder Senior: Bei Christianes intensiv und individuell konzipierten Fotokursen kann und wird jeder etwas lernen. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht erforderlich. Dank jahrzehntelanger Lehrerfahrung werden auch scheinbar komplizierte, fotografisch-technische Zusammenhänge für Jedermann verständlich vermittelt. AHA-Erlebnisse inklusive. Darüber hinaus gibt es handfeste, je nach Situation unendlich viele und verschiedene Details zur allen Themen der Pferdefotografie.Natürlich bemüht sich die Referentin in Absprache mit den Veranstaltern der Kurse um attraktive und abwechslungsreiche Motive. So ist jeder Kurs anders und es bleibt immer wieder spannend.

Die Ergebnisse der Shootings werden gemeinsam diskutiert und untereinander ausgetauscht. Christiane behandelt ihre Schüler wie Kollegen und freut sich gemeinsam mit ihnen über gelungene Arbeiten. Sie entdeckt und verstärkt ihre Talente, korrigiert und motiviert. Das neue Wissen soll dann im heimatlichen Umfeld gezielt wiederholt und vertieft werden.

Mitzubringen sind:
-eine Spiegelreflexkamera mit Objektiven bis 200 mm oder mehr,
-Laptop mit Einspielmöglichkeit zum Bildersichten,
-gute Laune und Spaß am Fotografieren
-Datenstick

Christiane wird für den Kurs als Referentin gebucht.
Preis, Anmeldung, sowie weitere Informationen über Kursablauf, Verpflegung und Unterbringung NUR beim jeweils unten angegebenen Veranstalter!
Der Kurs hat jeweils drei Theorie- und Praxisteile, soll gut verständliche Einblicke in Technik, Pferdeverhalten und in die Trickkiste eines Profis geben, Spaß bringen und Mut zum Experimentieren machen. Er ist ausschließlich für Hobbyfotografen konzipiert. Aus rechtlichen Gründen können die Bilder, die bei den Fotokursen entstehen nicht kommerziell genutzt oder veröffentlicht werden.
Wollen Sie auch einen Fotokurs veranstalten? Dann bewerben sie sich unter info@slawik.com

Bitte beachten Sie unbedingt unsere AGB´s unter
AGB FÜR FOTOKURSE und -REISEN mit Ch. Slawik in Ergänzung zu den allgemeinen AGB