Fotokurse

27Mai2017

A-Graz: Showpferde vom Lindenhof

Beginn: Samstag, 27 Mai, 2017 - 10:00
Ende: Sonntag, 28 Mai, 2017 - 16:00

2016 total überbucht- bereits jetzt nur noch wenige Plätze für 2017 frei!

"Der Kurs war ein Traum, Christiane ist eine super Lehrerin, man hört ihr gerne zu und sie bringt auch Laien zum Verstehen.
Der Aha-Effect war mehrmals gegeben.Ich danke dir sehr für dieses super lehrreiche und spaßige Wochenende." A.K.

"Dieses Wochenende wird mir noch lange im Gedächtnis bleiben. Theorie und Praxis haben sich so gelungen vermischt. Es waren tolle Tage mit vielen super Fotoshootings und klasse Pferde-Modells. Die Verpflegung war super lecker und die Kursteilnehmer sehr nett. Ich habe sehr viel gelernt und bin begeistert von Christianes Engagement und Begeisterung Ihr Wissen an uns weiterzugeben." P.D.

"Wahnsinn- wo kann man schon unter einem steigenden Pferd liegen und das dann Dank perfekter Kursinfos auch noch fotografieren?? Christiane ist einfach der Knaller. DANKE!" L.T.

Lisl Stabingers kleiner Showpferdestall Lindenhof in Hausmannstätten bei Graz beherbergt nicht nur eine Reihe bildschöner, gut trainierter Iberer, sondern auch kunterbunte Appaloosas. Wir fotografieren Portraits und Lektionen aller Art auf dem Reiplatz und Freilaufbilder der Hengste auf einer kompakten, idyllischen Koppel, deren Zaun fast nicht zu sehen ist. SEHR praktisch und effektiv. An Motiven wird es uns nicht mangeln. Lisls Verpflegung ist legendär! Letztes Jahr gabs einen superleckeren Kaiserschmarren mit 60 Eiern!!!!

Christiane Slawik gehört weltweit zu den Top 10 der Pferdefotografen. Ebenso findet man sie im Top 100 Ranking der Wildlife Fotografen.

Bei drei Shootings erläutert Christiane Slawik fundiert, aber leicht verständlich den reellen Weg zum guten Bild. Schritt für Schritt. Auch ohne High-Tech Ausrüstung und stundenlanger Nachbearbeitung. Egal ob Anfänger oder erfahrener Amateur, Teenager oder Senior: Bei Christianes intensiv und individuell konzipierten Fotokursen kann und wird jeder etwas lernen. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht erforderlich. Dank jahrzehntelanger Lehrerfahrung werden auch scheinbar komplizierte, fotografisch-technische Zusammenhänge für Jedermann verständlich vermittelt. AHA-Erlebnisse inklusive. Darüber hinaus gibt es handfeste, je nach Situation unendlich viele und verschiedene Details zur allen Themen der Pferdefotografie.Natürlich bemüht sich die Referentin in Absprache mit den Veranstaltern der Kurse um attraktive und abwechslungsreiche Motive. So ist jeder Kurs anders und es bleibt immer wieder spannend.

Die Ergebnisse der Shootings werden gemeinsam diskutiert und untereinander ausgetauscht. Christiane behandelt ihre Schüler wie Kollegen und freut sich gemeinsam mit ihnen über gelungene Arbeiten. Sie entdeckt und verstärkt ihre Talente, korrigiert und motiviert. Das neue Wissen soll dann im heimatlichen Umfeld gezielt wiederholt und vertieft werden.

Mitzubringen sind:
-eine Spiegelreflexkamera mit Objektiven bis 200 mm oder mehr,
-Laptop mit Einspielmöglichkeit zum Bildersichten,
-gute Laune und Spaß am Fotografieren
-Datenstick

Christiane wird für den Kurs vom Organisator als Referentin gebucht.
Preis, Anmeldung, sowie weitere Informationen über Kursablauf, Verpflegung und Unterbringung NUR beim jeweils unten angegebenen Veranstalter!
Der Kurs hat jeweils drei Theorie- und Praxisteile, soll gut verständliche Einblicke in Fototechnik, Pferdeverhalten und in die Trickkiste eines Profis geben, Spaß bringen und Mut zum Experimentieren machen. Er ist ausschließlich für Hobbyfotografen konzipiert. Aus rechtlichen Gründen können die Bilder, die bei den Fotokursen entstehen nicht kommerziell genutzt oder veröffentlicht werden.

Wollen Sie auch einen Fotokurs veranstalten? Dann bewerben sie sich unter info@slawik.com

Bitte beachten Sie unbedingt unsere AGB´s unter
AGB FÜR FOTOKURSE und -REISEN mit Ch. Slawik in Ergänzung zu den allgemeinen AGB